Donnerstag, 7. November 2013

Patchwork-Kissen made4boys

Dieses kleine Kissen ist "einfach mal so" zwischendurch entstanden.

Es hat ungefähr die Maße 30x30cm und war entsprechend fix genäht. Das Patchwork-Muster "Windmühle" wollte ich schon lange mal ausprobieren. Die Spitze in der Mitte ist nicht so ganz genau geworden, aber meinem Sohn gefällt sein neues Kuschelkissen trotzdem. Und deshalb wandert es auch gleich mal zu Made4Boys ;).

Als Stoff habe ich zwei Westfalenstoffe verwendet - das Walmotiv fand ich für meinen fischgeborenen Jüngsten sehr passend, und die Sterne ergänzen den ganz gut: Himmel und Wasser eben ;). Rückseite und Rand sind aus einem alten Vorhang genäht. Verschlossen wird das Kissen mit Hotelverschluss.


 Naja, das Kissen sollte auch ein erster Test für den zu nähenden Quilt sein - farblich bin ich schonmal sehr zufrieden! Aber wenn ich an die benötigten Stoffmengen für den Quilt denke, werde ich nochmal in mich gehen, denn so schön die Westfalenstoffe sind, so teuer sind sie eben leider auch :(. Und mein Stoffbudget ist restlos erschöpft.

Das Projekt werde ich beim baldigen Patchwork-Kurs angehen - mal sehen, was die Schneiderin da noch für Ideen hat!!

LG, Sonja


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...