Donnerstag, 30. Januar 2014

Piratenshopper für den Rumstag :)

Endlich hab ich mal wieder was für mich genäht und auch gleich was von der To-Sew-List weggenäht und obendrein Stoff abgebaut - quasi drei Fliegen auf einen Streich, und als Bonus ist heute auch noch Rumstag :).

Und da zeig ich euch meinen neuen Shopper - zugegeben an sich nicht sonderlich originell, aber den Piratenstoff wollte ich schon lange zu einem coolen Shopper verarbeiten.

Außerdem musste mal wieder eine alte Jeans dran glauben. 

Ich habe vorn eine Tasche mit einem Reißverschluss aufgesetzt. Das war so einfach, das werd ich sicher noch öfters machen. Ich habe noch den ein oder anderen Stoff, den man so gut in Szene setzen kann :). Und ich finds praktisch vorn eine verschließbare Eingrifftasche zu haben.


 Dafür hab ich innen auf eine Innentasche verzichtet; braucht ein Shopper ja nicht unbedingt und ist auch immer so ne Friemelei ohne Garantie, dass das Ergebnis auch präsentabel ist... %-)

Der Innenstoff ist ein Rest von Ikea mit s-w-Holzplankenmotiv. Das passte gut zu den Piraten, fand ich B-).



Wie man hier auf dem letzten Bild sehen kann, hab ich an den Seiten auch den Schriftzug "Walk the plank", hehe. Das ist kein Zufall :o).

Maße sind ca. 35x45cm, also schön viel Platz zum Einkaufen, denn da brauchte ich noch einen. Und damit wandert der Piratenshopper zu RUMS!

Lieber Gruß, Sonja




1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...