Sonntag, 13. Juli 2014

Sonnenhut

Nach dreimonatiger Blogpause melde ich mich heute wieder. Etwas belustigt stelle ich fest, dass mein letzter Post hier eine Boshi war. Nun ja, die Zeit ist erstmal vorbei: Jetzt braucht der Kinderkopf eine Bedeckung, die ihn vor Sonne schützt ;).


Und damit melde ich mich zurück! Der Schnitt dieses Sonnenhuts ist nach einer kostenlosen Anleitung von Schnabelina entstanden, die ich gerade leider nicht mehr wiederfinde :(. Sie hat aber ganz aktuell einen neuen Sonnenhutschnitt, den ich demnächst nachzunähen gedenke!

Es ist übrigens nicht so, dass ich nix mehr genäht hätte, im Gegenteil! Ich komm nur nicht mehr
hinterher, und mein Schwerpunkt liegt momentan auf der Schreiberei, wenn ich denn Freizeit habe, die ich irgendwie frei gestalten kann... %-)
Das ist neben Haus und Garten (da stell ich demnächst auch mal Bilder rein, glaub ich...) gar nicht so leicht *seufz*.

 Ich hoffe, euch gefällt der Hut. Ich stell ihn mal bei Kiddykram und Made4Boys rein :).

Bis zum nächsten Mal - vielleicht mit einem Stern mehr ;)

Eure Sonja

1 Kommentar:

  1. Das ist ja ein süsser Sonnenhut! ich glaub eine Boshi wäre jetzt wohl ein wenig zu heiss^^ in nochmal drei Monaten kannst du die dann wieder hervorzücken^^
    Liebe Grüsse
    Fenna

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...